Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iPlaysier

unregistriert

1

Mittwoch, 8. Juni 2011, 20:36

[All Devices] Mein Eindruck zu iOS 5

Hallo liebes ApfelBoard,

Ich wollte euch heute meinen Eindruck zu iOS 5 präsentieren.
Also, erstmal muss ich sagen, es hat wirklich an Features zugenommen,
was man dort auch direkt sehr zu spüren bekommt. Besonders freuen tut mich dort die Twitter Integrierung, die StatusBar (Die man im Moment nur über VoiceOver öffnen kann),
der Checkliste und auch von vielen weiteren Features sehr positiv angetan. Im Allgemeinen Auftreten hat sich iOS 5 kaum geändert,
aber das beste ist im "inneren". Die Optionsbalken für die verschiedenen On/Off Optionen sind nun sehr stark abgerundet, was es sehr optisch hochpoliert.

Ein weiteres neues Feature, ist die Twitter Integration, diese ist ähnlich Aufgebaut, wie die App "Tweetbot", sogar ein wenig schöner.
Auch ein gutes, neues Feature, ist das sgn. "iMessage", damit kann der iPod mit WiFi auch so etwas wie "SMS" schreiben.
Dies setzt aber eine Interetverbindung vorraus.

Der Zeitungskiosk, sieht auch optisch sehr Ansprechend aus, ist aber im Moment noch nicht erreichbar.
auch in Safari hat sich einiges zum besseren gewannt, es ist nun um einiges einfacher gestaltet.

Für Bilder, schaut doch einfach in die Galerie:
http://www.apfelboard.de/gallery.html

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Juni 2011, 11:39

Tolle Bilder, die du aufgenommen hast. Wie ist denn der derzeitige Gesamteindruck? Läuft iOS 5, obwohl es derzeit doch noch BETA ist, schon stabil? Konntest du Fehler finden oder wirkt alles soweit stimmig? Ich trau mich derzeitig noch nicht auf iOS 5 upzugraden.

Die runden Schiebe-Regler des iOS 5 um Optionen zu aktivieren/deaktivieren finde ich auch wirklich hübsch. Nach gewisser Zeit muss einfach mal eine optische Veränderung her und die hat Apple gut umgesetzt.

iMessage dürfte für die breite Masse der iPod-Nutzer wirklich interessant sein, um auch mit anderen Leuten mit iPhone und iPod kommunizieren zu können. WhatsApp läuft ja soweit ich weiß nicht auf dem iPod. Es bliebe dann ggf. noch PingChat als bereits bestehende Alternative? Laut App-Beschreibung ist sie kompatibel mit dem iPod: http://itunes.apple.com/de/app/pingchat/id371769677 Aber wenn man jetzt von Apple direkt eine Kommunkationsmöglichkeit erhält, wird die wahrscheinlich wesentlich stärker genutzt werden. Natürlich ist das unterwegs auf dem iPod etwas blöd, weil er stets auf WLAN angewiesen ist. Aber nunja, das ist eben der Unterschied zum iPhone. Wer auch unterwegs und abseits von WLAN in den Genuss von Internet (Telefonieren und SMS) kommen möchte, dem bringt der Pod nicht sonderlich viel.

iPlaysier

unregistriert

3

Donnerstag, 9. Juni 2011, 14:13

Wie ist denn der derzeitige Gesamteindruck? Läuft iOS 5, obwohl es derzeit doch noch BETA ist, schon stabil?

Dazu gebe ich mal ein "Jein" ab, da eigentlich so gut wie alle Apps noch nicht mit iOS 5 Kompatibel sind, kommt es immer wieder zu "einem kurzen" Absturz, der dann
aber direkt wieder endet, was mir dabei noch aufgefallen ist, das Boot Logo wurde nun auch animiert ;)

Konntest du Fehler finden oder wirkt alles soweit stimmig?

Es gibt noch die ein oder andere Stelle die in Englisch ist, wenn iOS 5 dann im Herbst erscheint, wird dies hoffentlich weg sein.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Juni 2011, 14:15

Ist ja glücklicherweise noch etwas Zeit für die Entwickler dem OS den letzten Feinschliff zu verpassen.

Hast du iMessage schonmal ausprobiert?

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Juni 2011, 14:39

Sieht ja im Großen und Ganzen nicht schlecht aus, nur fehlen mir ein paar mehr Neuerung, vielleicht sogar im Punkto Design. Klar gefällt mir die Oberfläche, aber würde ich mich hier über ein paar mehr Features freuen. Das einzige was mir jetzt auf anhieb nicht gefällt ist einfach das neue "Musik" Icon. Passt irgendwie nicht zum schlichten Stil der anderen Standard-Apps.

Hast du iMessage schonmal ausprobiert?


Das würde mich auch interessieren. Ist ja, so wie beim WWDC beschrieben, ähnlich wie WhatsApp.
-------

Gruß nAnanA

iPlaysier

unregistriert

6

Donnerstag, 9. Juni 2011, 17:27

Hast du iMessage schonmal ausprobiert?

Anscheinend will es mein Netzwerk nicht annehmen, ansonsten würde es gehen.
Aber, es sieht auf jeden Fall schon sehr gut aus, ich bin mal gesoannt, was da noch alles kommt.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Juni 2011, 20:41

Anscheinend will es mein Netzwerk nicht annehmen, ansonsten würde es gehen.

Schade! Aber du kannst ja nochmal weiter versuchen.

Kannst du bestätigen, dass die Tastatur nun Umlaute beinhaltet, wie hier zu lesen ist? Also in der Form, dass man nicht mehr lang auf ein "a" drücken muss, sondern das "ä" direkt auf der Tastatur zu sehen ist?

iPlaysier

unregistriert

8

Donnerstag, 9. Juni 2011, 20:45

Kannst du bestätigen, dass die Tastatur nun Umlaute beinhaltet, wie hier zu lesen ist? Also in der Form, dass man nicht mehr lang auf ein "a" drücken muss, sondern das "ä" direkt auf der Tastatur zu sehen ist?

Dies kann ich nicht bestätigen.
So sieht es nämlich nicht aus.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Juni 2011, 20:53

Dies kann ich nicht bestätigen.
So sieht es nämlich nicht aus.

Auch nicht im Querformat? Evtl. musst du in den Einstellungen die Tastatur umstellen?

Muss laut Foto auf iPhone-Ticker.de so aussehen:
Software-Tastaturbelegung: Deutsch
Hardware-Tastaturbelegung: Deutsch

iPlaysier

unregistriert

10

Donnerstag, 9. Juni 2011, 21:37

Wenn man es so stellt, wie es unten beschrieben ist, dann stimmt es in der Tat.
Also, das Ü, das Ö und das Ä haben ihren weg auf die Tastatur von Apple gefunden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Juni 2011, 22:09

Also, das Ü, das Ö und das Ä haben ihren weg auf die Tastatur von Apple gefunden.

Sehr cool. Das war bislang immer sehr ätzend, die Buchstaben gedrückt halten zu müssen. Weitere Frage: Ein "ß" ist aber nicht zu finden oder?

12

Freitag, 10. Juni 2011, 12:45

Ein "ß" ist aber nicht zu finden oder?

Nein, das dürfte nicht drauf sein! :/

iPlaysier

unregistriert

13

Freitag, 10. Juni 2011, 14:29

Weitere Frage: Ein "ß" ist aber nicht zu finden oder?

Dies ist negativ, also nein.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link