Sie sind nicht angemeldet.

[Mac Book Air] Neue SSDs fürs Air

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 19. April 2011, 23:10

Neue SSDs fürs Air

Also die benchmarking-Stats finde ich schon ziemlich krass. Die "alten SSDs" aus Okt. 2010 waren ja schon rasant, aber was jetzt kommt. Uiuiuiui.

Lest euch mal http://www.macnews.de/mac/macbook-air-mi…ren-ssds-164950 durch! Nochmals eine Steigerung von 20% und somit bis zu 209MB/s schreiben. Hoffentlich fallen da langfristig auch die Preise. Aber das ist zu erwarten, wenn man sich die Entwicklung der Speicherpreise anderer Technik reinzieht (gute alte HDD).

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. April 2011, 14:39

Die sind heftig schnell, das stimmt. Aber der hohe Preis des MacBook Airs fordert natürlich auch erstklassige Technik, die auf dem aller neuesten Stand der Entwicklung ist! Daher wundert es mich nicht, wenn Apple die Hardware anpasst.

Was die Preisentwicklung angeht, hoffe ich ebenfalls auf fallende Preise. Ob sich das dann allerings auch spürbar im Endpreis eines MacBooks niederschlägt, wage ich fast du bezweifeln. Der "Festplatten"-Speicher ist ja nur ein Element der vielen verschiedenen Hardwareteile!

3

Freitag, 22. April 2011, 13:19

Aber der hohe Preis des MacBook Airs fordert natürlich auch erstklassige Technik, die auf dem aller neuesten Stand der Entwicklung ist! Daher wundert es mich nicht, wenn Apple die Hardware anpasst.

Das ist ja auch das Rezept von Apple würde ich mal sagen. Top aktuelle Hardware mit funktionierender, nicht überproportionierter Software zu verknüpfen; mal als Laie gesprochen. Ob die Preise natürlich angemessen sind, weiß ich nicht. Aber sie werden ja nicht zu selten bezahlt... :thumbup:

Verwendete Tags

Speicher, SSD

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link