Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 22:14

iPhone Tethering - mobiler WLAN Hotspot

Ab der Version 4.3 des iOS wird es möglich sein mit Bordmitteln des iPhones einen WLAN-Hotspot für bis zu fünf weitere Geräte bereitzustellen. Mit einem Jailbreak und der richtigen App ist diese Funktion schon jetzt verfügbar. Doch mit welchem Provider ist die Benutzung ohne weitere Kosten möglich? Welche Tarife benötigt man, damit diese Funktion inklusive ist? Nachfolgend wollen wir euch einen Weg durch den Dschungel an Tarifoptionen geben.



* Befristet bis 31.03.2011. Danach nur noch mit Tarifoption "InternetPlus Flat" inklusive.

** Update 18.01.: Die Telekom konkretisiert ihre Angaben bezüglich Tethering wie folgt:

Gegenüber ifun.de konkretisiert Alexander von Schmettow, Pressesprecher des größten deutschen Mobilfunkanbieters heute die Nutzungsvoraussetzungen. Kurz: Wer das iPhone bereits heute als kabelgebundenes bzw. über Bluetooth funkendes Modem im Einsatz hat, kann zukünftig einfach die Wi-Fi Funktion des iPhones auswählen. Tethering-Nutzer bleiben Tethering-Nutzer.

In den aktuellen Complete Mobil-Tarife wird die “Personal Hotspot”-Funktion mit dem nächsten iOS-Update auf Version 4.3 automatisch aktiviert sein.

Alle Angaben ohne Gewähr. Durch die genannten Tarifoptionen können zusätzliche Kosten entstehen.
Quelle: heise.de & o2online auf twitter.com

2

Montag, 17. Januar 2011, 14:24

Gute Übersicht. Ändert leider nichts an der Tatsache, dass ich keinen dieser Tarife besitze^^ :(
Gruß

iPhreak

++ iPhone 3 GS ++ iOS 4.0.2 ++

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Januar 2011, 16:50

Ich habe meinen Vertrag bei o2 gemacht und bin total begeistert von der Tethering-Funktion des iPhone 4! :)
Sitze gerade in der Bib und hab mein iPhone via Bluetooth Tethering mit meinem Mac verbunden und kann total bequem und ohne Kabel mit UMTS Geschwindigkeit surfen!
-------

Gruß nAnanA

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Januar 2011, 17:30

Ich habe meinen Vertrag bei o2 gemacht und bin total begeistert von der Tethering-Funktion des iPhone 4! :)

Besitzt du denn auch das Internet Pack L? :D

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Januar 2011, 01:41

BlueFlex. ;)
-------

Gruß nAnanA

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Januar 2011, 11:12

Obacht geben bzgl. zusätzlicher Kosten! Laut Kleingedrucktem ist Tethering bei aktuellen Neu-Verträgen nicht inklusive.

O2 Blue Flex

* Keine feste Vertragslaufzeit
* Flatrate-Surfen
* Flatrate-Telefonieren ins dt. O2 Netz
* Freiminuten in alle anderen dt. Netze:
120 Freiminuten1
[...]

Rechtliche Hinweise
1 Keine Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis 25 €, mtl. Paketpreis 20 €; nat. Standardgespräche ins O2 Mobilfunknetz kostenlos, in alle anderen dt. Netze kostenlos bis vollständigen Verbrauch der mtl. 120 Inklusiv-Minuten, danach 0,29 €/Min.; jeweils nicht erfasst: Sonderrufnummern, Rufumleitungen u. Mailbox-Weiterleitungen; Inklusiv-Minuten-Ausschöpfung taktungsabhängig (minutengenau, d.h. jede angefangene Minute wird als Minute abgerechnet); ungenutzte Inklusiv-Minuten verfallen nach 1 Monat; nat. Standard-SMS: 0,19 €; SIM-Karte in einem Handy ohne SIM-/Net-Lock nutzbar; enthaltenes Datenvolumen gilt nur für nationale paketvermittelte Datennutzung, nicht für Sprach-, Videotelefoniedienste o. Peer-to-Peer-Verkehr; bis Datennutzung von 300 MB pro Abrechnungsmonat max. Geschwindigkeit bis 7,2 Mbit/s, danach bis 64 kbit/s; Datenvolumen darf nur mit einem Handy, nicht mit einem ans Handy o. sonst angeschlossenen o. der drahtlos verbundenen Computer genutzt werden; Weiterveräußerung, unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte u. Nutzung für kommerzielle Dienste unzulässig; O2 behält sich vor nach 24 Std. jeweils autom. Trennung der Verbindung vor.

Soweit ich las, ist bei neueren Verträgen wirklich nur mit dem Zusatzpaket "Internet Pack L" (durch welches zusätzliche Kosten entstehen) die Benutzung des Datenvolumens mit einem anderen Endgerät als deinem Handy zulässig.

Wer einen älteren Vertrag besitzt kann Glück haben, wie auf fscklog berichtet wird:
Tethering ist nach den bisherigen Erfahrungsberichten weiterhin mit etlichen Internet-Packs möglich, auch wenn O2 in neueren Verträgen das Internet-Pack L dafür voraussetzt

Ganz genaue Informationen werden wohl in deinem Vertrag stehen. Also ggf. nochmal gezielt danach suchen!

Weitere Informationen findest du auf der Website von O2: http://www.o2online.de/nw/handys/iphone/tarife/ sowie http://www.o2online.de/nw/shortcuts/goto…onsumer-details

powiwoq

Anfänger

iPhone: 4

iPad: iPad 1G

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Januar 2011, 22:17

Tethering ist ne schöne Spielerei, aber ich habs bisher nur ganz selten einsetzen können. An den meisten Orten wo man mit nem Laptop unterwegs ist, hat man eh WLAN. Daher sind die Einsatzgebiete begrenzt.

Sitze gerade in der Bib

In welcher Hinterletzten Bibliothek sitzt du denn? :P

Kein WLAN?

Stejo

Anfänger

iPhone: ...

iPad: ...

iOS Version: ...

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. März 2013, 13:35

Wieso? Manche sind halt noch nicht so ausgestattet ;)
Wenn der Rat gut ist, spielt es keine Rolle, wer ihn gegeben hat. – Thomas Fuller

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. März 2013, 14:47

Wieso? Manche sind halt noch nicht so ausgestattet ;)

Bei uns ist die Unibib zum Glück mit WLAN (bzw. notfalls kabelgebunden Netzzugang) ausgestattet. Heutzutage sollte das aber auch drin sein 'ne Bib entsprechend auszustatten.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

iOS 4.3, iPhone, Tethering, WLAN

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link