Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. September 2010, 13:25

Ping ohne Facebook

Ping ohne Facebook finde ich...?

Insgesamt 3 Stimmen

67%

schlecht (2)

33%

gut (1)

0%

ist mir egal

0%

Mein Ping ist wunderbar und was ist fäisbuk?

Eine Facebook-Anbindung wird es für Ping wohl nicht geben. Wie auf macnotes.de zu lesen ist, äußerte sich SSteve Jobs persönlich zu diesem Thema: „Die Bedingungen waren Apple nicht recht.“

Damit dürfte Jobs auch auf die Nutzungsbedingungen von Facebook anspielen, die in der Vergangenheit schon mehrfach in der Kritik standen. Datenschützer bemängeln diese und fordern mehr Rechte für Facebook-Nutzer. Welche weiteren Bedingungen Facebook stellte, ist indes nicht bekannt. Fest steht nur, dass Apple und Facebook in Verhandlungen standen, die nicht von Erfolg gekrönt waren. Noch nicht. Vielleicht wird es in ferner Zukunft doch eine Zusammenarbeit geben. Wir werden es sehen.

Weitere Informationen: Ping: Keine Facebook-Anbindung wegen “unzumutbarer Bedingungen”

2

Samstag, 4. September 2010, 12:29

Scheinbar gabs schon irgendwie ne Vernetzung von facebook und ping; zumidnest ne Invitefunktion!

Facebook diese aber offentbar nun abgeschaltet:
Mit über 160 Millionen potenziellen Nutzern stellt Ping eine ernsthafte Konkurrenz für alle Social Networks dar, auch wenn der Funktionsumfang sich nicht unbedingt deckt. Da alle Webseiten die mit Ping in Verbindung stehen jedoch große Trafficlasten zu befürchten haben, schob Facebook erst einmal einen Riegel vor die anfänglich nutzbare Invite-Funktion.
Quelle: http://www.apfeltalk.de/forum/content/1091-fbpi.html
Gruß

iPhreak

++ iPhone 3 GS ++ iOS 4.0.2 ++

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. September 2010, 14:16

Scheinbar gabs schon irgendwie ne Vernetzung von facebook und ping; zumidnest ne Invitefunktion!

Gibt es auch immernoch, allerdings weitaus weniger als angedacht. So würde ich es interpretieren. Beim Einkaufen gibt es noch immer dir Option "Auf Facebook freigeben" (siehe Anhang).
Wie weit diese Infive-Funktion geht, weiß ich nicht. Die hab ich nicht getestet bisher.
»Sebastian« hat folgende Datei angehängt:
  • Facebook.png (11,42 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2010, 21:52)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link