Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 6. Juni 2011, 10:50

Apps automatisch laden/übertragen

Ich bin mal gespannt, ob wir heute auf der Kenote auch was über iTunes erfahren werden. Wie ich gelesen habe, könnte es zu einer Neuerung bei App-Updates kommen. Allerdings habe ich noch nicht ganz den Unterschied zum jetzigen System verstanden.

http://www.ifun.de/2011/06/04/hinweise-i…-auch-drahtlos/

Zitat

Hinweis auf die kommende Möglichkeit, Updates für Apps mittels einer “Automatic Download” genannten Funktion zukünftig automatisch zu beziehen:

Zitat

Falls die Funktion “Automatischer Download” für Apps aktiviert ist, werden die Updates ohne dass eine Synchronisierung nötig ist auf dein Gerät übertragen.

Ist damit jetzt gemeint, dass wenn ich am PC/Mac innerhalb von iTunes meine Apps update (z. B. wegen eines Versionssprungs), diese dann ohne Sync auch auf dem iPhone in der neuen Version vorhanden sind?! ?(

Denn Updaten via iPhone geht ja jetzt schon, durch die AppStore-App. Gut das ganze ist derzeit noch manuell...

Ich bin jedenfalls mal gespannt. Ob das nur Vorteile mit sich bringt wird sich zeigen. Ein paar Kommentare auf ifun sind nicht so falsch und zeigen Risiken auf... Heute Abend wissen wir mehr!

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Juni 2011, 18:02

Ich lese eig. immer ganz gerne die einzelnen Neuerungen der Updates durch und entscheide dann, ob ich es dann sofort brauche oder ich sogar ggfs. die App wieder lösche, weil sie eig. keinen Sinn mehr auf meinen iPhone hat. :)
Aber so richtig durchblicken tue ich da jetzt auch nicht, wo "die Neuerung" sein soll...
-------

Gruß nAnanA

3

Montag, 6. Juni 2011, 19:38

Ja man soll es wohl auch für einzelne Apps nur aktivieren und es ist nicht global aktiviert. Die Keynote läuft ja. Vllt stellen sie es dort schon vor.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link