Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:46

Deutsche Bahn eTicket

Ab morgen wird es weitere Informationen zu dieser App geben. Bisher ist bekannt, dass man mit der neuen App wohl vereinfacht bezahlen kann. Anstatt am unübersichtlichen Automaten ein Ticket ziehen zu müssen, soll es möglich sein übers iPhone abzurechnen. Dafür scannt man einen Strichcode am Start- und Zielort ein oder lässt das ganze mit GPS machen. Danach werden dann die Fahrtkosten berechnet. Wäre doch eine wirklich tolle Erleichterung das ganz oder?

Ich würde es sicherlich mal ausprobieren!

Erstmal wohl nur für ICE verfügbar:

Zitat

Laut unseren Informationen lässt sich das System dann zunächst in den bisherigen Pilotgebieten und darüber hinaus an allen ICE-Bahnhöfen nutzen. Weitere Details will die Bahn morgen zum Start der App veröffentlichen.

Quelle: http://www.iphone-ticker.de/2011/01/04/t…n-kommt-morgen/
Gruß

iPhreak

++ iPhone 3 GS ++ iOS 4.0.2 ++

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Januar 2011, 15:44

Das finde ich praktisch. So braucht man auch in Zeitnot nicht zwingend zum Automaten zu hetzen. :thumbsup:

3

Donnerstag, 6. Januar 2011, 00:43

Finds auch super, das erspart Zeit und Stress.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Januar 2011, 22:41

Die App ist nun veröfentlicht und weitere Informationen stehen zur Verfügung:
Wie angekündigt ist die kostenlose Touch&Travel-App der Bahn jetzt im App Store verfügbar. Während der vorerst bis zum 30. Juni begrenzten Pilotphase kann man damit anstatt im Voraus ein Ticket zu lösen seine Fahrtstrecke durch GPS-Positionsangabe, Abfotografieren eines Barcodes oder Eingabe einer “Touchpoint”-Nummer übermitteln, die anfallenden Fahrtkosten werden dann im Monatsrhythmus von der Bahn eingezogen.

Artikel weiterlesen...

Zur Appbeschreibung auf apple.com geht es hier.

Verwendete Tags

App, Bahn, Ticket

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link