Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 15:48

ZDF Mediathek auf iPhone & iPad erreichbar

Die ZDF-Mediathek ist nun auch für iPhone- und iPad-Nutzer erreichbar. Es sind jedoch nicht alle Videos verfügbar, sondern nur diese, die auch als Podcast zur Verfügung stehen: „Die Videos in der mobilen ZDFmediathek sind so genannte 'Videostreams'. Die beiden genannten Geräte unterstützen zum aktuellen Zeitpunkt nicht die Streaming-Technologie. Mit dem iPhone bzw. dem iPod-Touch können Sie gegenwärtig nur die Sendungen sehen, für die ein Podcast zur Verfügung steht“ (Quelle: http://m.zdf.de/mediathek/hilfe).
Erste Tests zeigen, dass die Umsetzung durchaus gelungen ist. An vielen Stellen ist zwischen einer mittleren oder hohen Auflösung zu wählen. Die Navigation durch die Mediathek in Safari wirkt stimmig und es ist ein störungsfreier Genuss der verfügbaren Videos gewährleistet.


Link zum Aufruf der mobilen ZDF-Mediathek: http://m.zdf.de/mediathek

Auch das iPad kann grundsätzlich auf die mobile Seite der ZDF-Mediathek zurückgreifen, ist allerdings auf der HTML-Version der "klassischen Website" besser aufgehoben – dort stehen die Inhalte nämlich in höherer Qualität als MP4-Dateien zum Abspielen bereit. Zudem ist das iPad dann nicht auf die auch als Podcast angebotenen Inhalte limitiert.

Berkley

unregistriert

2

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 21:39

Habs direkt mal durchgetestet und läuft gut. Gerade die 100sec Nachrichten gefallen mir. Wenn man mal schnell irgendwo News haben will und keine andere App zur Verfügung hat... Aber gibt ja schon sehr viele Möglichkeiten sich zu Informieren ich sag nur n-tv App oder ähnliche. Die bieten auch Podcasts und Videos in ähnlicher Weise. Cool ist, wenn man ZDF-Reportagen oder generell Produktionen vom ZDF sehen kann. Hab ich jetzt noch nicht getestet^^

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 21:35

Da bin ich ja mal gespannt, wann die ersten Privaten deshalb stress machen. :sleeping:
-------

Gruß nAnanA

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 21:44

Da bin ich ja mal gespannt, wann die ersten Privaten deshalb stress machen. :sleeping:

Machen sie schon.

Ich verweise da mal auf die tagesschau.de App: Kostenlose Tagesschau App verfügbar
Da ist das Geschrei auch schon groß...

Traurige Sache. Eigentlich sind die Apps und Anpassungen der öff. rechtl. Sender nämlich gut brauchbar und sehr informativ

Berkley

unregistriert

5

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:11

Die öffentlich rechtlichen scheinen wirklich aufzurüsten. erst die anpassung der mobilen website des zdf nun die tagesschau.de App. Aber es ist ja eigentlich gut. Wenn man schon Rundfunkgebühren zahlt, dann sollen die auch auf Neuerungen und Trends eingehen. Finde ich gut!

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Dezember 2010, 15:38

Ich finde es auch gut! Wie sollen die öffentlich rechtlichen sonst an uns junge Leuten anknüpfen?!
Deshalb beide Daumen hoch! :thumbsup:

Soweit ich gehört habe, mussten sie damals sogar ihre 'Flash Games' von der Seite nehmen. 8|
-------

Gruß nAnanA

7

Montag, 27. Dezember 2010, 11:40

Ich finde es auch gut! Wie sollen die öffentlich rechtlichen sonst an uns junge Leuten anknüpfen?!
Deshalb beide Daumen hoch!

Find ich eigentlich auch! Aber die privaten haben natürlich Angst den Anschluss zu verlieren, da sie nicht staatlich "subventioniert" sind. Entwicklungen solcher Apps ist für die somit "teurer" bzw. immer eine Überlegung der Wirtschaftlichkeit. Da kann man sich keine großen Fehler erlauben, sonst ist die Investition gefloppt.

Verwendete Tags

iOS 4, iPad, iPhone, Mediathek, Multimedia

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link