Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. April 2011, 13:16

Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1

Aufatmen für Jailbreaker aus aller Welt. Nur wenige Tage nach dem Release der iOS-Firmware 4.3.1 gibt es einen untethered Jailbreak für diese Version. iPhone 4 und 3GS können damit ebenso wie iPod Touch (3. & 4. Generation) und iPad 1 "geöffnet" werden. Dank des veränderten Bootloaders ist ein umständliches manuelles Booten via PC oder Mac, wie man es vom untethered Jailbreak her kennt, unnmötig.

Somit können Jailbreak-Fans nun ohne Sorgen ihr iOS auf den neuesten Stand bringen und so möglicherweise dem akkuhungrigen iOS 4.3 "Adieu" sagen. An dieser Stelle der altbekannte Hinweis: Sichert eure SHSH-Blobs, damit ein Downlgrade auf eine niedrigere iOS-Version möglich bleibt!


2

Montag, 11. April 2011, 22:23

Somit können Jailbreak-Fans nun ohne Sorgen ihr iOS auf den neuesten Stand bringen und so möglicherweise dem akkuhungrigen iOS 4.3 "Adieu" sagen. An dieser Stelle der altbekannte Hinweis: Sichert eure SHSH-Blobs, damit ein Downlgrade auf eine niedrigere iOS-Version möglich bleibt!

Jap, kann ich bestätigen. 4.3.1 verbessert die Akkulaufzeit wieder erheblich! Upgraden auf jeden Fall

nAnanA

Fortgeschrittener

  • »nAnanA« ist männlich

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

iPhone: iPhone 4

iPad: -

iOS Version: 4.3.3 JB

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. April 2011, 11:01

Somit können Jailbreak-Fans nun ohne Sorgen ihr iOS auf den neuesten Stand bringen und so möglicherweise dem akkuhungrigen iOS 4.3 "Adieu" sagen. An dieser Stelle der altbekannte Hinweis: Sichert eure SHSH-Blobs, damit ein Downlgrade auf eine niedrigere iOS-Version möglich bleibt!

Jap, kann ich bestätigen. 4.3.1 verbessert die Akkulaufzeit wieder erheblich! Upgraden auf jeden Fall


Das kann ich auch bestätigen!
-------

Gruß nAnanA

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. April 2011, 17:15

Danke für die Hinweise ;) Habs zwar selbst nie getestet, aber du hast es mir ja auch erzählt @nAnanA

Irgendwo war da ein Akku-Leck :D

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

iOS 4.3.1, iPhone 4, Jailbreak, untethered

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link