Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ApfelBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Administrator

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

iPhone: iPhone 5

iPad: iPad 2 WiFi

iOS Version: 6.1.2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Februar 2012, 14:47

Apple stellt neue OS X Version mit iMessage-Untersützung vor

Nur wenige Monate nach der Veröffentlichung der OS X Version 10.7 mit dem Codenamen "Lion", stellt Apple bereits eine neue Version vor. Unter der Versionsnummer 10.8 und dem Namen "Mountain Lion" soll das Betriebssystem wahrscheinlich in direkte Konkurrenz zum Pendant aus dem Hause Microsoft treten, welches ebenfalls für die zweite Jahreshälfte 2012 angekündigt ist (Windows 8).

In der kommenden Version soll iMessage den Weg auf das Mac-Betriebssystem finden und die mobile Kommunikation endlich auch von Mac zu mobilen Endgeräten ermöglichen. Dies ist ein Schritt, über den sich viele Anwender sicherlich freuen werden. Eine solche Funktion wurde von den Anwendern schon seit geraumer Zeit gewünscht.

Verwendete Tags

10.8, Mac OS, Mountain Lion, OS X, Vorstellung

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link